The Monochrome Project

[x]

The Monochrome Project

Inspiriert durch die Zusammenarbeit mit dem amerikanischen Komponisten La Monte Young gründete Marco Blaauw 2015 ein Trompeten-Ensemble mit dem Ziel, im Rahmen verschiedenster Projekte und durch die Erarbeitung diverser Kompositionen die enorme Variabilität des Trompetenklangs und der Spieltechniken zu erkunden.

Das Ensemble ist reduziert auf den Klang der Trompete, um damit die verblüffende Vielfalt des Instruments zu zeigen. Durch Multiplikation, dichte Klangfelder, subtile Farbwechsel, stufenlose und extreme dynamische Kurven, aber auch durch Bewegungen, wandelnde Distanzen und Perspektiven wird die eine Klangfarbe zu Grundlage und Akzent zugleich.

The Monochrome Project lässt uns erleben, dass weniger auch mehr sein kann.

 

Mitwirkende

The Monochrome Project

Marco Blaauw Trompete

Christine Chapman Trompete

Matthew Conley Trompete

Rike Huy Trompete

Bob Koertshuis Trompete

Nathan Plante Trompete

Markus Schwind Trompete

Laura Vukobratovic Trompete

 

Programm

Juste Janulyte

Unanime

Fassung für acht Trompeten

 

Martin Smolka

pianissimo

Fassung für acht Trompeten